Crop Science in Monheim

Forschen und arbeiten im Grünen
Crop Science:
Forschen und arbeiten im Grünen

In Monheim am Rhein ist der Hauptsitz von Crop Science, der Landwirtschaftssparte von Bayer. Neben der Forschung und Entwicklung neuer Pflanzenschutzmittel wird von hier aus auch das weltweite Marketing unserer Produkte gesteuert.

Auf einer Fläche von etwa 65 Hektar arbeiten überwiegend Chemiker, Biologen, Ingenieure, Kaufleute und Laboranten in zehn Institutskomplexen und Verwaltungsgebäuden. Die besondere architektonische Gestaltung der Gebäude wurde 1979 in einem internationalen Wettbewerb mit einem Preis ausgezeichnet.

Der Campus-Charakter der Anlage wird besonders durch weite Grünflächen, Teichanlagen und Gewächshäuser geprägt. Das Tropicarium, in dem Konferenzräume, das Betriebsrestaurant und eine Sammlung von rund 400 tropischen und subtropischen Nutzpflanzen zu finden sind, bildet den Mittelpunkt der Anlage.

Copyright © Bayer CropScience